Dörfliche Höhepunkte

Januar/Februar

Die Fastnacht ein beliebter Brauch. Seit wann er gepflegt wird, ist nicht bekannt.

Fastnacht

März

Eine gemütliche Kaffeerunde zum Frauentag. Nach 20 Jahren ins Leben gerufen.

Frauentag

Mai

Eine alljährliche Tradition - das Aufstellen des Maibaumes durch die Feuerwehr.

Maifest

Juli/August

Ist das Programm noch zu überbieten? Frieda und Otti fragen sich das jedes Jahr!

Dorffest

Wissenswertes

Das Dorf

Müschen ist ein kleiner Ort mit ca. 348 Einwohner in der Niederlausitz - gehörig zur Gemeinde Burg (Spreewald) im Landkreis Spree-Neiße.

Der Ortsname

Der wendische Name für Müschen ist Myšyn. Die Bedeutung ist nicht eindeutig geklärt. Enthalten ist das Wort myš - die Maus.

 

Die Sprache

In der zweiten Hälfte des
20. Jahrhunderts benutzte kaum noch jemand in Müschen das Wendische als Umgangssprache.

Die Chronik

Die "Dörfliche Geschichte(n)" berichtet Interessantes aus den vergangenen 600 Jahren.